EHESCHULE & PAAR-BERATUNG

Unsere Philosophie: Obwohl wir weitgehend ideologiefrei arbeiten sehen wir in einer Partnerschaft, Ehe oder Familie stets einen erhaltenswürdigen Wert.
Unser Ziel ist also vorrangig die bestehende Verbindung zu retten.
Alle Chancen zu nutzen, um die Beziehung / Ehe auf ein positiveres Niveau zu heben.
Wenn es wirklich nicht mehr passt, helfen wir mit professioneller Trennungs-Beratung.

Die Geheimnisse einer glücklichen Partnerschaft
Verlauf einer Paar-Therapie / Partnerschafts-Beratung
Kosten
Unsere Angebote für Paare
Online Persönlichkeits-Test: Welcher »Team-Typ« bin ich?
Bücher & CDs zum Thema
Paar-Diagnostik des Gießen – Test als Spiegelbild der Partnerschaft

PSYCHOLOGISCHE PRAXIS

           
LERMER-INSTITUT FÜR PERSÖNLICHKEIT & KOMMUNIKATION

Habsburger Platz 3
D-80801 München
Tel.: 0 89 - 33 77 00
Fax: 0 89 - 34 28 12

Seminarraum
[ Sprechzeiten ]
[ Kontakt ]
[ Wegbeschreibung ]

DIE GEHEIMNISSE EINER
GLÜCKLICHEN PARTNERSCHAFT

Unverheiratet, frisch vermählt oder schon länger verheiratet…. ?

In jedem Fall können Sie nur gewinnen, wenn Sie erfahren:
1. Welche fatalen Fallen Sie vermeiden sollten ( – )
2. Welche beziehungsförderlichen Kommunikations-Muster
Sie verwenden sollten (+)

PHILOSOPHIE:
Obwohl wir weitgehend ideologiefrei arbeiten, sehen wir in Partnerschaft, Ehe oder Familie stets einen erhaltenswürdigen Wert.
Das vorrangige Ziel einer Paar-Beratung ist es deshalb, die bestehende Verbindung zu retten und alle Chancen zu nutzen, um die Beziehung / Ehe auf ein positiveres Niveau zu heben. Und wenn es wirklich nicht mehr passt, helfen wir mit professioneller Trennungs-Beratung.

STRATEGIE:
Häufig sind Beziehungs-Probleme nachhaltig behebbar, wenn beide Partner bereit sind.

In jedem Fall können Sie nur gewinnen, wenn Sie erfahren wie sie:
a) an dem eigenen Selbstwert-Bewusstsein und
b) an der gemeinsamen Kommunikation miteinander mit professioneller Klärungshilfe arbeiten können.

PAAR-THERAPIE /
PARTNERSCHAFTS-BERATUNG
Üblicher Verlauf*

Erstes Treffen – Gemeinsames Gespräch

Sie und er beschreiben die Situation aus ihrem jeweiligen Blickwinkel:
Darstellung der beiden Sichtweisen, Formulierung der Zielsetzungen.

Zweites Treffen – Einzelgespräche

(Die Schweigepflicht wird selbstverständlich auch gegenüber dem Partner gewahrt).

Zu Hause füllen beide Partner getrennt die Formulare für den Gießen-Test aus und zwar jeder in zwei Varianten:
„So bin ich“ und „So ist meine Partnerin/mein Partner“.
Bis zum nächsten Treffen werden die Antworten im Institut ausgewertet und in Form von Kurven grafisch visualisiert.

Beim dritten Treffen – Gemeinsames Gespräch

Die Ergebnisse des Gießen-Tests werden im Detail erläutert, was häufig zu erhellenden Einsichten führt.
Im Dreiergespräch wird nach weiteren Lösungen geforscht.

In einigen Fällen ist die Paar-Therapie / Partnerschafts-Beratung dann bereits abgeschlossen. Häufig sind jedoch noch weitere Gespräche zur Klärungshilfe nötig. In der Regel wird das Beenden der Beratung / Therapie von den Partnern gemeinsam beschlossen.

* In schwierigen Fällen kann auch mit Einzelgesprächen begonnen werden. Diese werden solange weitergeführt, bis die Bereitschaft zu gemeinsamen Treffen erarbeitet ist.

INTENSIV-TRAININGS FÜR PAARE AM WOCHENENDE
sind auf Anfrage möglich – siehe auch „Institut“

Honorar

Für Paar-Therapie / Partnerberatung gibt es keine festgeschriebenen Tarife.

Als Orientierung dient der Psychotherapie- bzw. Coaching-Satz von 145,- Euro für 45 Min. (Das entspricht ca. dem 3,5-fachen Satz von GOÄ 861 für Psychotherapie).

Außer den Einzel-Gesprächen („Zweites Treffen“) finden die Paargespräche meist in Doppelsitzungen von 90 Min. statt.

Kostenübernahme durch die Krankenversicherung

Die Kosten für Paar-Therapie / Partnerschafts-Beratung werden in der Regel von den Krankenversicherungen nicht bezahlt.

Wohl aber, wenn unabhängig davon oder verbunden damit bei einem der Partner „eine Störung von Krankheitswert“, wie z.B. eine Depression vorliegt. Hier übernimmt die Private Krankenversicherung in vielen Fällen die Kosten für die Therapie ganz oder teilweise.

In bestimmten Fällen können die Leistungen für „Couple-Coaching“ als steuerlich absetzbares „Training in Kommunikativer Kompetenz im Beruf“ berechnet werden, wenn plausibel wird, dass damit vorrangig die Optimierung der beruflichen Leistungserbringung eines oder beider Partner geschult wird.