• 27. JULI 2010
    • 0

    Zurück zur Natur – Und raus aus dem Stress!

    "Retournons à la nature!" rief Rousseau im 18. Jahrhundert und meinte damals vor allem, dass sich der Mensch aus der kulturellen Tretmühle der Industrialisierung befreien solle. Seitdem haben sich die Lebens- und Arbeitsbedingungen in den reichen Ländern der ersten Welt zwar gebessert, ein Thema ist jedoch dramatischer geworden - der Stress. Im finnischen Forest Research…

    Weiterlesen
    • 27. JULI 2009
    • 0

    Warum kurzfristiger Stress positiv ist

    Chronischer Stress Tag für Tag kann sowohl physische, als auch mentale Folgen haben. Er führt zu negativen Lerneffekten und kann Auswirkungen auf unsere emotionale Befindlichkeit haben. Kurzfristiger Stress hingegen - ein einmaliges Stressereignis - kann ebenso kurzfristig zu einem Anstieg in der Gedächtnis- und Lernleistung führen! Dies bestätigen jetzt auch neurophysiologische Befunde:Forscher der University of…

    Weiterlesen
    • 2. FEBRUAR 2012
    • 0

    Vorsätze 2012: Mehr Lebensqualität, mehr Zeitsouveränität

    Wenn uns Anfang März gesagt wird, dass nun schon wieder ein Sechstel des neuen Jahres vorüber ist, dann ist das keine beeindruckende Vorstellung. Wir brauchen ein anderes Bild, das uns die Zeitstrecke "ein ganzes nagelneues, einmaliges Jahr" deutlicher vor Augen führt.Stellen Sie sich vor, das neue Jahr wäre ein Mensch, der mit einem 84 Jahre…

    Weiterlesen
    • 21. SEPTEMBER 2009
    • 0

    Under Pressure – Wie uns unser Gedächtnis bei Stress überlistet

    Unter Stress verhalten wir uns oft vollkommen irrational. Was in der Regel mittelfristig unseren Stress noch vergrößert. Einen anschaulichen Beweis dafür liefern die Psychologen Jane Raymond und Jennifer O'Brien von der englischen Bangor Universität. Sie erforschen die Auswirkungen von kognitivem Stress auf menschliches Entscheidungsverhalten.Kognitiven Stress empfinden wir zum Beispiel immer dann, wenn wir zu viele…

    Weiterlesen
    • 25. MAI 2010
    • 0

    Stressbewältigung durch Sport und Kaugummikauen

    Einer Studie der Techniker Krankenkasse zufolge leiden 80% der Deutschen an Stress. Jeder dritte Deutsche sogar an Dauerstress. Die Folgen von Stress sind bekanntlich gravierend: Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören bei den Gestressten fast schon zum Alltag. Die Ursachen von Stress liegen meist im Job: Viele Arbeitnehmer leben unter dem Druck, immer erreichbar sein zu müssen und haben…

    Weiterlesen